Seit Mitte 2016 haben Sport 2000 Kunden die Möglichkeit, mittels digitalen Ladentisch auf ein größeres Sortiment außerhalb der lokalen Geschäftsräumlichkeiten zuzugreifen.
Mit dieser Lösung ist es dem SPORT 2000-Beratungsprofi möglich, Ware, die nicht direkt im Geschäft zur Verfügung steht, innerhalb von 24 Stunden vom Zentrallager ins Geschäft oder zum Kunden nach Hause liefern zu lassen.
Die Beratung im Geschäft bleibt somit weiterhin ein wesentlicher Bestandteil der SPORT 2000 Händler.

Die Firma ACP IT Solutions GmbH betreut Sport 2000 in EDV-Belangen.
Gemeinsam mit dem erfahrenen Team von ACP entwickelte Infotronik maßgeschneiderte Infoterminals gemäß der speziellen Anforderungen von SPORT 2000.
Die Anforderungen für die Touchscreen Terminals waren:

  • gute Standfestigkeit
  • geringer Platzbedarf
  • ergonomische Bedienung

​​Besonderes Augenmerk galt auch der Zugänglichkeit zum eingebauten Bondrucker.

Nach erfolgreicher Bemusterung kamen zwei unterschiedliche Gehäusetypen zum Einsatz.
Freistehende Säulen und Pulte in den SPORT 2000-Farben schwarz/rot, welche mit unterschiedlichen Displaygrößen kombiniert werden können.

Wir bedanken uns bei SPORT 2000 und ACP für den ausgezeichneten Verlauf dieses Projekts.

Fotos: SPORT 2000 / Frau Hoffmann


Kundenspezifischer Ladentisch Infotronik
Digitaler Ladentisch Sport2000 Infotronik
Kundenspezifisch Terminal sport2000 Infotronik
Kundenspezifischer Ladentisch Infotronik